Camp Besser Unterrichten – Ostdeutschland_2 (20T02)

Snowboarden und unterrichten - der neue DSLV Snowboard Lehrplan

Schneesport fasziniert. Weltweit fahren Millionen Menschen begeistert Snowboard. Snowboarden steht für Bewegung, Sport, Freizeit, Erholung, Familie, Lifestyle und Naturerlebnis. Der interessierten Snowboarderin bzw. Snowboarder und dem Snowboardlehrer:in gibt dieses Lehrbuch umfassend und detailliert, mit vielen Profi-Tipps, alle notwendigen Informationen für erfolgreiches Unterrichten sowie für die optimale Snowboardtechnik in jeder Situation. Zudem bietet es vom Beginner bis zum Experten viele spannende Aufgaben für einen erlebnisreichen Unterricht und unvergessliche Momente im Schnee.

Inhalte/Themen:
- Grundlagen des Lehrens und Lernens im Schneesport
- Grundlagen des Unterrichtens
- Snowboardspezifische Motorik
- Vom Beginner zum Experten – DSLV Schneesport Philosophie
- Freestyle
- Snowboarden mit Kindern ab 3 Jahren
- Ausrüstung und Materialkunde
- Splitboardtouren auf Pisten
- Erste Hilfe im Schneesport
- FIS-Regeln, Park-Regeln
- Glossar der Fachbegriffe

Das Camp „Besser unterrichten“ ist ein Angebot an all jene, die noch kreativer in ihrem Snowboardunterricht werden möchten. Wesentliche Ausbildungsinhalte sind, individuelle Aufgabenrepertoires selber zu entwickeln oder zu optimieren, um die eigene Unterrichtskompetenz in allen Bereichen des Snowboardens zu erweitern. Lernwissenschaftlich gilt es als erwiesen, dass das, was selber gemacht bzw. selber entwickelt wurde, am Besten im Hirn verankert bleibt und dadurch immer wieder abrufbar wird. Deshalb halten wir das Camp im Workshop-Charakter: Alle arbeiten gemeinsam am selben Ziel.

Dieses Ziel ist klar definiert: Besser Lehren. Der Weg dahin wird durch das Aufgreifen snowboardspezifischer Schwerpunkte aus den vier Levels gepflastert. Wir leben euch Unterrichtszenarien vor, die anschließend gemeinsam variiert, oder zu neuen Formen für optimalen Unterricht weiterentwickelt werden. So sichern wir nachhaltige Ergebnisse und es kann das Maximum für den eigenen Unterricht herausgeholt werden. An den zwei Tagen kommen wir also zu ganz eigenen Geschichten für das Lehren des Snowboarden und haben dazu passend, gleich die Hilfsmittel parat. Selbst entwickelte Unterrichtskonzepte und somit für einen maximalen Einsatzbereich unter den verschiedensten Rahmenbedingungen nutzbar.

Inhaber einer DSLV-Qualifikation erfüllen mit Besuch dieses Camps die Fortbildungspflicht für den Erhalt ihrer Fortbildungsmarke.

DSLV Klimaschutzbeitrag:
Ab dem Winter 2022-23 unterstützen wir mit einem Klimaschutzbeitrag  in Höhe von 1% der Lehrgangsgebühr ein von den Vereinten Nationen zertifiziertes Klimaschutzprojekt im Allgäu. Über folgenden Link erhältst Du weitere Informationen über die Kompensation und das unterstützte Klimaschutzprojekt: climatepartner.com/10712-1909-1001

 

Deine Ansprechpartner im DSLV Ausbildungszentrum: Team Aus -und Fortbildung

Bei Eingang Deiner Anmeldung erhältst Du eine automatische Buchungsbestätigung. Nach Prüfung derselben senden wir Dir innerhalb von 2-3 Tagen eine Reservierungsbestätigung über Deinen Lehrgangsplatz mit weiteren Informationen zu. Etwa 10 Tage vor Beginn des Lehrgangs senden wir Dir per E-Mail letzte wichtige Informationen zum Lehrgangsablauf.

 

 

Datum/Zeit
04.03.2023 - 05.03.2023
8:45 Uhr - 16:00 Uhr

Ausbildungsleitung

Bruno Bucher

Ausbilder

Organisation

Ostdeutschland


Buchung

Freie Plätze: 18 / 18
Buchungsende: 20.02.2023 09:00 Uhr

Ticket-Typ Preis
Lehrgangsgebühr Nicht-Mitglieder €150,00