Die Ausbildung und Prüfung zum Skilehrer Nordic Level 1 stellt den Einstieg in die Skilanglauflehrerausbildung des Deutschen Skilehrerverbandes dar und vermittelt grundlegende skilanglauf-motorische Fertigkeiten und methodische Grundkenntnisse.

Im Ausbildungslehrgang werden situative und demonstrative Prüfungsaufgaben vorgestellt und trainiert. Einfaches, nachhaltiges und natürliches Lernen unter Einbeziehen der komplexen Situationen ist das Ziel eines qualifizierten Unterrichts. Daher werden das Strukturieren von Unterricht, die Vorbereitung und Durchführung von Unterricht sowie Anleitungen zu den Lehrproben und Lehrprobentaktik auch im Vordergrund stehen.

Der „Skilehrer Nordic Level 1 – Trainingslehrgang“ dauert zwei Tage, der „Skilehrer Nordic Level 1 – Ausbildungs- und Prüfungslehrgang“ dauert vier Tage (das Training ist nicht in Ausbildung und Prüfung enthalten!). Die Prüfung besteht aus einer Theorieprüfung, einer Methodikprüfung (Lehrprobe/-eignung) und zwei Motorikprüfungen (zwei Technikprüfungen).


Bin ich für den "Skilehrer Nordic Level 1" geeignet?

Abgesehen von den Zulassungsvoraussetzungen, solltest du Freude am Vermitteln und im Umgang mit Gruppen haben sowie einen sehr guten individuellen physischen und psychischen Leistungsstand haben und roten Loipen im Bereich Skating souverän bewältigen können.

Zulassungsvoraussetzungen "Skilehrer Nordic Level 1"

  • Vollendung des 16. Lebensjahres
  • 50 Stunden Praktikum in einer DSLV Profi-Schule oder alternativ die verpflichtende Teilnahme am „Skilehrer Nordic Level 1 – Training“
  • Erste-Hilfe-Nachweis (mind. 9 UE, nicht älter als 2 Jahre)

Die o.g. Nachweise müssen vollständig bis 10 Tage vor Lehrgangsbeginn an die DSLV Geschäftsstelle unter lehrgang@skilehrerverband.de eingereicht werden.
Bei Fehlen auch nur einzelner Nachweise und/oder Zahlungen erfolgt keine Zulassung zum Lehrgang.

Material "Skilehrer Nordic Level 1"

  • Vollendung des 16. Lebensjahres
  • Skating-Ski und Cruising-Ski Länge = Einteilung nach Gewicht
  • Skating-Stöcke Länge = Körperhöhe minus 10 %
  • Cruising-/ Klassik-Stöcke Länge = Körperhöhe minus 20 %
  • Skating- und Cruisingschuhe, Klassik- oder Kombischuhe
  • LL- Funktionsbekleidung (Schichtenprinzip), Rucksack, Erste Hilfe Set
  • Eigene methodische Hilfsmittel können gerne mitgebracht werden

Selbstverständlich kannst du auch mit deiner aktuellen Ausrüstung an der Ausbildung und Prüfung teilnehmen, dann solltest du aber auf einen guten Zustand und die optimale Präparation deines Equipments achten.

Aktuelle Termine - Skilehrer Nordic Level 1

Datum/Zeit Veranstaltung Organisation Typ Disziplin