Umweltbonus bei Lehrgangsteilnahme

Wir bieten unseren Lehrgangsteilnehmern an, sich zu beteiligen

ClimatePartner hat zusätzlich die relevanten CO2-Emissionsquellen bei einer Lehrgangsteilnahme ermittelt und die Ausgleichskosten berechnet. Jeder  Lehrgangsteilnehmer kann auf Wunsch seinen individuellen Beitrag dazu leisten, in dem er sich für eine klimaneutrale Teilnahme entscheidet. Dafür wählt er im Rahmen seiner Lehrgangsanmeldung einfach das entsprechende Ticket „klimaneutrale Teilnahme“ aus. Er bezahlt dadurch etwas mehr für den Lehrgang und gleicht die von ihm verursachten CO2-Emissionen für die An-/Abreise, den Aufenthalt und die Nutzung des Skigebietes wieder aus.

Sein persönlicher Ausgleich kommt vollständig dem Klimaschutzprojekt „Waldschutz Pará Brasilien“ zu Gute.

In der Saison 2019-20 haben sich bis zum 31.12.2019 knapp 30% unserer Lehrgangsteilnehmer für die klimaneutrale Lehrgangsteilnahme entschieden und so konnten € 1.203.10 an Ausgleichszahlung geleistet werden.