Jede Profi-Langlaufschule kann grundsätzlich mit zwei Vertretern am Nordic Forum teilnehmen. Mit Ausnahme eines eventuell teilnehmenden Schulinhabers müssen alle Teilnehmer die staatliche Ski- oder Skilanglauf-Qualifikation besitzen und Mitglied im DSLV sein. Ein Teilnehmer kann maximal eine Profi-Langlaufschule beim Forum vertreten. Die Schulordnung verpflichtet alle Profi-Langlaufschulen im DSLV, mit dem Schulleiter, bzw. seinem Stellvertreter, zur Teilnahme am Forum Profi-Skischule mindestens alle 2 Jahre.

Die Teilnahme des Schulleiters oder des Stellvertreters am Nordic Forum 2020 ist die Voraussetzung für die Anerkennung einer schulinternen Fortbildung für Ski-, Skilanglauf bzw. Snowboardlehrer Level 1 und Level 2 in der Saison 2020-21. Die Schulung wird nur dann als Fortbildung anerkannt, wenn die Teilnahme am Samstag und Sonntag erfolgt. Eine Teilnahme lediglich an einzelnen Tagen wird nicht anerkannt.