ABGESAGT – Fortbildung Ostdeutschland_2 (10T02)

SKI FAHREN und unterrichten - Der neue DSLV Lehrplan

 

In der Saison 2020-21 werden weiterhin die Inhalte des neuen Lehrplans im Vordergrund stehen.

 

Fortbildung Ski Alpin 2020-21 - Inhalt 

Das diesjährige Fortbildungsprogramm steht noch einmal ganz im Zeichen des neuen ­Lehrplans „SKIFAHREN und unterrichten“ (DSLV, Oktober 2019). Dazu werden die aktuelle Unterrichts- und Fahrphilosophie, die Methodik/Motorik-Struktur und Terminologie vorgestellt und in die Tiefe gehend trainiert. Selbstverständlich kommt das persönliche Fahrtraining mit präzisen Feed­backs und Tipps nicht zu kurz. Das Sehen und Filtern der wichtigsten Bewegungen bzw. das Erkennen und Vermitteln des entscheidenden Verbesserungspotentials stehen dabei im Fokus. 

1 Tag: 
Persönliches Fahrkönnen - Training: 
Unterschiedliches Gelände, Tempo, Steuerqualitäten, Korridore, Regulative Bewegungen, Hauptbewegungen, Bewegungsvariable, Kurvenuhr, Positionen und Lagen,  und das optimale Anpassen an die Situation sind die Trainingsschwerpunkte mit hoher Fahrintensität. 

1 Tag:  

Bewegungssehen: Beobachten-Beurteilen-Beraten - Training: 
Wo liegt das Hauptverbesserungspotential beim Schüler bzw. Trainingspartner
(vom Beginner bis zum Experten) und wie kann ich dieses kurz, knapp und verständlich vermitteln? 

  

Begleitender Inhalt: 
- „Beweg dich schlau“ mit Felix Neureuther - weitere Entwicklung und Auswahl der neuesten und lustigsten Aufgaben aus dem aktuellem Aufgabenpool
Trainingsfahrt - Exemplarisch zur Motorik-/Technikprüfung Level 1
- Corona/DSLV Lehrgänge 

 

Deine Ansprechpartner in der Geschäftsstelle: Pia Vogt und Marina Wolf

Datum/Zeit
06.03.2021 - 07.03.2021
8:45 Uhr - 16:00 Uhr

Ausbildungsleitung

Bruno Bucher

Ausbilder

Organisation

Ostdeutschland

Lade Karte ...

Buchung

Freie Plätze: 24 / 24
Buchungsende: 26.01.2021 09:00 Uhr

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.