Ausbildungslehrgang Motorik Snowboard (24X18)

Der Lehrgang Modul Motorik dient der intensiven Vorbereitung in allen für das Snowboarden benötigten motorischen Fertigkeiten im Bereich Freie Abfahrt, Slalom/Riesenslalom, Boardercross, Freestyle und Technik. Neben der Verbesserung des individuellen Fahrkönnens bereitet der Lehrgang gezielt auf die staatliche Snowboardlehrerprüfung vor. Die DSLV Schneesport Philosophie als inhaltliches und strukturelles Konzept für den Schneesportunterricht, mit den Lernebenen Grün, Blau, Rot und Schwarz, bildet die inhaltliche Grundlage dieser Ausbildung.

Zur optimalen Vorbereitung auf die Staatliche Prüfung bietet der DSLV entsprechende Trainingslehrgänge an.

Material
Der DSLV empfiehlt für die unterschiedlichen Ausbildungsinhalte eine passende Board-Auswahl (Freestyle-/Freeride-/Race-/Allmountain-Snowboard). Während diesem Lehrgang besteht Helmpflicht. Zusätzlich wird das Tragen eines Rückenprotektors empfohlen.

Zulassungsvoraussetzungen:

  • Von der TUM genehmigtes Lehrverhältnis mit einem Ausbildungsmentor

Lehrgangsunterlagen auf DSLV-Wiki
Der DSLV hat eine zentrale Wissensplattform für die Ausbildung zum professionellen Schneesportlehrer entwickelt. Alle Lehrgangsunterlagen, Präsentationnen und begleitenden fachlichen Informationen finden unsere Mitglieder in der DSLV-Wiki unter https://wiki.skilehrerverband.de

Datum/Zeit
04.03.2021 - 08.03.2021
19:00 Uhr - 16:00 Uhr

Ausbildungsleitung

Niels Kaffenberger

Veranstaltungsort
Davos, Guest House Bolgenhof

Ausbilder

Organisation

DSLV zentral

Lade Karte ...

Buchung

Freie Plätze: -7 / 8
Buchungsende: 02.03.2021 17:00 Uhr

Die Veranstaltung ist bereits ausgebucht. Um einen Platz auf der Warteliste einzunehmen, kontaktiere uns bitte unter 08821/73214-0.