#freeRIDE (10X82)


Inklusivleistungen:

3 Tage Freerideerlebnis unter Anleitung eines DSLV Ausbilders (Freeride-Guide) und eines Staatl. gepr. Berg- und Skiführers in San Martino di Castrozza
3x Ü/HP und 3-Tage Liftpass
• Einführung in das Risikomanagement und Handhabung des LVS-Gerätes
• Teilnahme einer Begleitperson (Nichtmitglied) zum Mitgliederpreis möglich

Voraussetzungen
Die Fortbildung bietet 3 Tage intensive Freerideerlebnisse und richtet sich an Mitglieder, bzw. Begleitpersonen, mit sehr guten Freeride-Kenntnissen. Erfahrung im Befahren von Freeride-Abfahrten aller Steilheiten und unterschiedlichster Schneebedingungen ist unabdingbare Voraussetzung. Der DSLV behält sich vor, dass die Ausbilder, bzw. Bergführer berechtigt sind, Teilnehmer mit erkennbaren fahrerischen aber auch ausrüstungstechnischen Defiziten, von der Fortbildung auszuschließen.

Material
Ausrüstung: All-Mountain- oder Freeride-Ski mit aufstiegsfähiger Bindung, bzw. Touren-Ski, sowie Steigfelle, Rucksack mit LVS-Gerät, Lawinenschaufel und Sonde, EH-Ausrüstung.
Jeder Teilnehmer ist verpflichtet, bei sicherheitsrelevanten Ausbildungsinhalten (z.B. Rennlauf, Freie Abfahrt, Freeride, Style, o.ä.) einen Helm zu tragen. Zusätzlich empfehlen wir das Tragen eines Rückenprotektors.

Deine Ansprechpartner in der Geschäftsstelle: Pia Vogt und Marina Wolf

Datum/Zeit
05.03.2020 - 08.03.2020
18:00 Uhr - 16:00 Uhr

Ausbildungsleitung

Ausbilder

Organisation

DSLV Zentral

Lade Karte ...

Buchung

Freie Plätze: 388 / 390
Buchungsende: 02.02.2020 23:00 Uhr

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.