Für all jene, die bereits eine externe Schneesportlehrerausbildung bei einem anderen Verband oder im Rahmen ihres Studiums erfolgreich absolviert haben, bietet das DSLV Ausbildungssystem zahlreiche Anerkennungs- und Erlassregelungen.

 

Die konkreten Möglichkeiten, eine Qualifikation anerkannt oder eine Ausbildung erlassen zu bekommen, findest du unter den folgenden Punkten.


DVS-Verbände und DSV-Trainerausbildung im Breitensport

Die folgenden Lizenzen können beim DSLV eine Anerkennung beantragen.

  • Übungsleiter Grundstufe (Trainer C, min. 120 LE)
  • Instruktoren (Trainer B, min. 180 LE) und
  • DSV- bzw. DAV Skilehrer (Trainer A, min. 270 LE)
  • DAV Fachübungsleiter Skilauf
  • DSV Skitourenführer (mit 110 LE), DAV Zusatzqualifikation Freeride, DAV Trainer C Skitour und
    DAV Trainer B Skitour

In den Anerkennungsregelungen DVS Verbände findest du alle weiteren Informationen über eine mögliche Anerkennung und über die Beantragung deiner Mitgliedschaft.

DSV Trainer Ausbildung im Leistungssport

Die folgenden Lizenzen können beim DSLV eine Anerkennung beantragen:

  • Trainer C mit min. 225 LE)
  • Trainer B mit min. 140 LE)
  • Trainer A mit min. 116 LE)
  • Diplom-Trainer Leistungssport

In denAnerkennungsregelungen DSV Trainer Leistungssport findest du alle weiteren Informationen über eine mögliche Anerkennung und über die Beantragung deiner Mitgliedschaft.

DSV-Kaderathleten

Aktuelle und ehemalige Kaderathleten des Deutschen Skiverbandes in den Disziplinen Ski Alpin, Nordic,
Snowboard und Telemark können, bis zu vier Jahre nach dem Ausscheiden aus dem Kader, je nach ihrem
Kaderstatus, eine Anerkennung beantragen. Die Kaderzugehörigkeit zum C-Kader
muss mindestens zwei Jahre betragen.

In den Anerkennungsregelungen für DSV-Kaderathleten findest du alle weiteren Informationen über eine mögliche Anerkennung und über die Beantragung deiner Mitgliedschaft.

Schneesportlehrerausbildung an Universitäten

Zahlreiche sportwissenschaftliche Institute und Fakultäten an deutschen Universitäten bieten Ski-, Snowboard-, Skilanglauf-, und Telemarkausbildungen im Rahmen des Sportstudiums an. Diese Ausbildungen werden nur dann anerkannt, wenn das jeweilige Ausbildungs- und Prüfungsprogramm von der Fakultät für Sport- und Gesundheitswissenschaft an der TU München als gleichwertig bewertet und anerkannt wurde.

In der Liste der Universitäten, kannst du nachsehen, ob die Schneesportlehrerausbildung an deiner Universität beim Deutschen Skilehrerverband anerkannt wird.

In den Anerkennungsregelungen Schneesportlehrerausbildung an Universitäten findest du alle weiteren Informationen über eine mögliche Anerkennung und über die Beantragung deiner Mitgliedschaft.

Staatl. geprüfter Berg- und Skiführer

Auf Basis der Kooperationsvereinbarung des DSLV mit dem Verband Deutscher Berg- und Skiführer (VDBS) können Staatl. gepr. Berg- und Skiführer bzw. Absolventen des Lehrgangs Skitechnik und -methodik im Rahmen der Bergführerausbildung beim DSLV eine Anerkennung beim DSLV beantragen.

In den Anerkennungsregelungen Staatlich geprüfte Berg und Skiführer findest du alle weiteren Informationen über eine mögliche Anerkennung und über die Beantragung deiner Mitgliedschaft.

Wenn die Voraussetzungen für eine Mitgliedschaft in den Anerkennungsregelungen gegeben sind und du dich dafür entschieden hast, Mitglied im Deutschen Skilehrerverband zu werden, sende bitte den entsprechenden Antrag, zusammen mit den erforderlichen Unterlagen, per Post an die Geschäftsstelle des DSLV.


Welche Vorteile bietet mir eine Mitgliedschaft?

Mehr erfahren